Sommerung - 399 TH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:





Sommerungs-Programm 2019
                    organisiert von der Junkertafel                 
 
 
Die Ausritts-Termine werden in den Sommer-Krystallinen des Reyches und auf der Homepage derer zu den Teutschherren    www.399th.de    bekanntgegeben
 
Die nachfolgenden Veranstaltungen finden auf jeden Fall statt. Sie starten, wenn im Programm nichts anderes angegeben ist, immer pünktlich vom Parkplatz Lidl gegenüber alte Igerheimer Str. in Bad Mergentheim.
 
Chef de Mission: Kn 43, juergen.ringel@gmail.com oder Mobil 0172 715 80 30
 


Samstag 11.05.2019; Treffpunkt im Wasserwerk Wart gegen 13:45 Uhr
 


Wasserwerk Wart in Bad Mergentheim
Im März 2018 erfolgte die Inbetriebnahme das Wasserwerk Warts Hier werden die Rohwässer aus 19 örtlichen Brunnen und Quellen zusammengeführt und zentral aufbereitet. Durch eine zentrale Wasserenthärtung im Ionenaustauschverfahren (CARIX-Verfahren) kann ein wesentlich weicheres Wasser mit rund 13 °dH (Härtebereich mittel) abgegeben werden. Die Aufbereitungskapazität des Wasserwerks liegt bei max. 80 l/s. Es ist auf eine durchschnittliche Jahresabgabe von 1.800.000 Kubikmeter ausgelegt.
Kaltgetränke, Kaffee und süße Stückchen werden vor Ort gereicht. Das Wasserwerk befindet in der Nähe der Kreuzung Kaiserstraße / Bundesstraße 290, in der Nähe des Naturwärmekraftwerkes. Parkplätze befinden sich auf dem Gelände des Wasserwerks. Kostenbetrag 5,00 Euro pro Person.

Anschließend besuchen wir das Gasthaus „Zum Baschl“ in Schönbühl
 
Anmeldungen bitte bis spätestens 06.05.2019 an die Junkertafel.
 

***
 
Samstag 22.06.2019; Treffpunkt und Abfahrt wird noch bekannt gegeben.

100 Jahre Fränkische Sommersippung

Die Jubiläums-Sippung findet am 22.06.2019 in der Festburg „Ambrosia“ im „Hotel Grüner Baum“ Bamberger Strasse 33 in 96231 Bad Staffelstein statt.
Die Wachstube wird ab Glock 4 d. N. geöffnet sein. Ein Brückenzoll von 10 Reychsmark wird erhoben.
Wachstube ab hat ab 16:00 Uhr geöffnet, Sippungsbebinn ab 19:00 Uhr und voraussichtliches Sippungsende 22:00 Uhr.
Bei Interesse bitte sofortige Meldung an die Junkertafel.

***

Samstag 13.07.2019, Treffpunkt auf dem Lidl Parklatz gegenüber alte Igerheimer Str. gegen 13:30 Uhr
Burg und Burgpark Gamburg in Werbach
Die Gamburg wurde Mitte des 12. Jahrhunderts als Grenzfestung des Mainzer Erzstifts zum Hochstift Würzburg erbaut. Sein in Europa kulturhistorisch einzigartiger Rittersaal ist mit den „Barbarossa-Fresken“ ausgeschmückt. Die Malereien zeigen auf drei Wänden Szenen des Kreuzzugs Friedrich Barbarossas.
Anschließend besuchen wir das mediterrane Burg-Café.
Kostenbeitrag für die Führung 6,50 Euro vor Ort zu zahlen.
Anmeldungen bitte bis spätestens 08.07.2019 an die Junkertafel

***

Freitag 23.08.2019; Abend in der Teutschherrenburg

Offener Burg-Abend Beginn der Veranstaltung ab 19:00 Uhr

Die Teutschherrenburg wird gegen 17:30 Uhr geöffnet. Unsere Styxin Marion sorgt für die Verpflegung. Unser ER Zamperl vom Mutter-Reych Herbipolis wird uns in die Welt der Zauberei und Magie entführen. Anschließend steht die Rostra jedem offen. Gegen Ende des Abends wird uns Junker Herbert vom hohen Reych Babenbergia einige Lieder von Johnny Cash vortragen.
Anmeldungen wegen Labung und Atzung bis spätestens 19.08.2019 an die Junkertafel.

***

Freitag 13.09.2019; Treffpunkt am Dillberg, Industriepark Würth in Bad Mergentheim

INDUSTRIEPARK WÜRTH und Ausstellung „Führungskultur rund um den Trillberg –einst und jetzt“ ab 13:45 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der WÜRTH – GRUPPE einschließlich der WÜRTH INDUSTRIE SERVICE und des C-Teile-Management-Systems. Anschließend erfolgt eine Führung in der Ausstellung „Führungskultur rund um den Trillberg –einst und jetzt“
Achtung: Anmeldung unbedingt bis spätestens 26.09.2019 an die Junkertafel erforderlich, da Teilnehmer vorab an die Firma Würth Industrie Service GmbH & Co. KG gemeldet werden müssen.




 
DIE TAFELRUNDE“
 
 
– kleine geschichtliche Plaudereien bei einem Glas Lethe
 
 
Es ist keine Anmeldung erforderlich, interessierte Freunde und Bekannte sind ebenfalls willkommen.
 
Treffpunkt jeden 4. Mittwoch im Monat um 17.30 Uhr in der Burg
 
 
1. 22.05.2019
 
 
23 Tage im Mai: Reichsregierung Dönitz im Mai 1945
 
Das endgültige Ende des 3. Reiches
 
 
2. 26.06.2019
 
Das Land der Hexen Deutsche Länder im Hexenwahn die Hölle ist eine Stadt in Franken
 
- WÜRZBURG -
 
 
3. 24.07.2019
 
Helgoland  Wie Helgoland zu Deutschland kam
 
„Tausche Anzug gegen Hosenknopf“
 
Das“ gesprengte“ Ende und der Neuanfang
 
 
 
4. 28.08. 2019
 
Verwandt und
 
doch befehdet Kaiser Friedrich 1 (Barbarossa)
 
und sein Streit mit Heinrich dem Löwen
 
 
 
5. 25.09.2019
 
Historische Randnotizen,
 
die selten im Geschichtsbuch stehen
 
Made in Germany ---
 
Schrebergarten ---
 
Wenn die Woche keinen Sonntag hätt---
 
Manche mögens heiss---
 
Der Kanal ist voll---
 
Der Kongress tanzte nicht nur---
 
 
 
Ich freue mich auf eurer Kommen! Euer Rt Atlanticus
 
 Bei Rückfragen: Profan Bernd Sauer Telefon 07931 478 200 (HB)
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü